Bachmann Specials

schliessen
Stichwortsuche

schliessen

Rückblick:

»Profi[t] am Wind« am 11. November 2015 – zu Gast bei den 24. Windenergie­tagen.

Einmal mehr konnten wir ein gehaltvolles Programm für unseren Workshop »Profi[t] am Wind« zusammenstellen – wieder exzellent moderiert von Prof. Jochen Twele.

Auch 2015 haben namhafte Mitveranstalter aus der Windenergiebranche sowie deren Referenten mit Engagement und Wissenstransfer-Ambitionen Qualitätsimpulse für »Profi[t] am Wind« gegeben. Einen Rückblick ins Programm erhalten Sie hier, und ...

... wenn Sie möchten, können Sie die Handouts der Vorträge gern als PDF-Dokumente bei uns anfordern.

Wir danken allen Referentinnen und Referenten für ihre Beiträge und ihren Einsatz sowie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Interesse und den Besuch unseres Workshops im Forum 5 auf den 24. Windenergietagen.

Holger Fritsch, Bachmann Monitoring (Initiator): »Nach den ersten Stunden der modernen Windenergienutzung und den folgenden Sturm- und Drangzeiten der Windbranche werden die kommenden Jahre, insbesondere in Deutschland, verstärkt im Zeichen der Entwicklung technologischer Werkzeuge zur Effizienzsteigerung und zur Investitionssicherung stehen.«

Prof. Jochen Twele, HTW Berlin (Moderation): »Profi[t] am Wind führt in besonderem Maße Experten und Anwender zusammen, sodass die Moderation mir nicht einfach nur Spaß machen wird, sondern es für mich eine Freude ist, die ohnehin gute Atmosphäre für einen kreativen Gedanken- und Erfahrungsaustausch der Teilnehmer inspirierend zu gestalten.«

Uta Barthel, RCM GmbH (Mitveranstalter): »Eine Investition in Windenergie muss über ihren gesamten Lebenszyklus mit Passion begleitet werden; die enge Verzahnung kaufmännischer und technischer Schlüsselentscheidungen ist dabei grundlegend. In der Zukunft liegt der Schwerpunkt auch auf der richtigen Vermarktungsstrategie, um langfristig die stabile Ertragslage der Investitionen zu gewährleisten.«